* 12 JAHRE RUHERAUM PADERBORN.
Die kleine, feine Yogaschule mit ❤️. *

Unsere Philosophie:
"Langsamer werden.
INNEHALTEN. ANKOMMEN. IN DIR."




YOGA & RUHE LIEGEN UNS AM ❤️!

Unsere RUHERAUM KURSE finden in "kleinem Rahmen" statt.
Die Teilnehmerplätze für alle Kurse sind auf maximal 9-12 Personen limitiert, weil uns eine individuelle und qualifizierte Betreuung wichtig ist.

* Unsere aktuellen Yogakurse - YIN YOGA, ACHTSAMKEIT & TIEFENENTSPANNUNG - KUNDALINI YOGA - FASZIEN YOGA & SANFTER YOGA FLOW - YOGA NIDRA MIT KLANGSCHALEN - mit allen Terminen finden Sie unter
> "kursdaten & kursanmeldung". *

Wir beraten Sie gerne! :-))







* KURSE *
* ab 08. JANUAR 2018 *
* die Plätze sind auf maximal 9-12 TeilnehmerInnen limitiert *

MO 18-19.30 FASZIEN YOGA & SANFTER YOGA FLOW - BEATRICE M. A. K. GÜMÜSAY

MO 19.45-21.15 KUNDALINI YOGA - BEATRICE MAHAN AVTAR KAUR GÜMÜSAY

MI 19-20.30 YIN YOGA, ACHTSAMKEIT & TIEFENENTSPANNUNG - MIT KLANGSCHALEN - SABINE VOSS

MI 20.45-21.30 YOGA NIDRA (im Liegen) - MIT KLANGSCHALEN - SABINE VOSS

DO 18-19.30 YIN YOGA, ACHTSAMKEIT & TIEFENENTSPANNUNG - MIT KLANGSCHALEN - SABINE VOSS

DO 19.45-21.15 YIN YOGA, ACHTSAMKEIT & TIEFENENTSPANNUNG - MIT KLANGSCHALEN (Mittelstufe) - SABINE VOSS


Infos & Anmeldung
unter "kursdaten & kursanmeldung"








* SCHNUPPERN ! *

SO 24.12. 10.30-12.00
HEILIGABENDVORMITTAG - YIN YOGA & KLANG UNTER DEM MISTELZWEIG
- BEI SABINE VOSS
(Anmeldung bis 17.12.)


FR 12.01.2018 18-21.00
YIN YOGA, ACHTSAMKEIT, TIEFENENTSPANNUNG & YOGA NIDRA - MIT KLANGSCHALEN
- BEI SABINE VOSS


SA 13.01.2018 5.30-8.00 morgens :-))
SADHANA (Kundalini Yoga) - auf Spendenbasis -
- BEI BEATRICE MAHAN AVTAR KAUR GÜMÜSAY


Infos & Anmeldung
unter "workshops"








* FRAUENKREIS - JAHRESKREISFEST *

FR 22.12. 19-21.00
FRAUENKREIS - JAHRESKREISFEST YUL & WINTERSONNENWENDE - RAUHNÄCHTE
"GEMEINSAM DIE RAUHNÄCHTE BEGINNEN UND AUF DAS NEUE JAHR EINSTIMMEN"
(offen für alle)
- BEI SABINE VOSS & SOFIA FERRARO

Infos & Anmeldung (bis 15.12.)
unter
"auszeiten"








* ❤️JAHRESGRUPPE 2018 *
* FÜR FRAUEN *
"Lebe Deine Wahrheit in Liebe, Fülle, Schönheit & Integrität"

6 SAMSTAGE jeweils von 10-18.00
- 10.03. - 19.05. - 14.07. 15.09. - 10.11. - 08.12. -
Termine jeweils SA 12. JANUAR 2018 5.30-8.00 morgens! :-))
(offen für alle)
- BEI SABINE VOSS & MARTINA SELINA AHLBORN

Infos & Anmeldung unter
"jahresgruppe"








* LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET!
Eine kleine, feine Konzertreihe. * OSTFRIEDHOF | PADERBORN
* eine Zusammenarbeit von der STADT PADERBORN & vom RUHERAUM PADERBORN *

ausverkauft ! SO 29.10. 19.30 DAVID KUCKHERMANN
SOLO-KONZERT HANDPAN & HANG

ausverkauft ! SO 26.11. 18.30 TOBIAS BÜLOW
MEDITATIVES SOLO-KONZERT MIT BOOT-MONOCHORD & BANSURI-FLÖTENKLÄNGEN

SO 21.01. 17.00 SABINE VOSS (Worte) & HARALD SUMIK (Piano)
MEDITATIVE KLANGREISE "AUF DEM WEG ZU DEINER VISION FÜR 2018"
Infos & weitere Termine unter
"langenohlkapelle leuchtet". *

Kartenvorverkauf: Paderborner Ticket-Center





* Unser aktuelles HERZENS- & NACHHALTIGKEITSPROJEKT - unser PORZELLANBECHERPROJEKT mit unserem GANESHA TO STAY BECHER - stellen wir Ihnen auf einer eigenen Webseite vor:

* GANESHA TO STAY BECHER *
WWW.PORZELLANBECHERPROJEKT.DE







* Im RUHERAUM PADERBORN gibt es eine kleine, feine Auswahl an hochwertigen PETER HESS QUALITÄTS KLANGSCHALEN und besonderen Klanginstrumenten. *

Wir beraten Sie gerne! :-))




ruheraum paderborn

AUSZEITEN
(auch mit übernachtung in nahe gelegenen hotels möglich)


* Hier finden Sie alle Angebote mit einer Dauer ab 3 Stunden sowie unsere Tagesseminare und Ferienangebote im RUHERAUM;
alle Workshop-Angebote mit einer Dauer von bis zu 3 Stunden finden Sie unter "workshops". *




* AUSZEIT IM RUHERAUM *

* FRAUENKREIS - JAHRESKREISFESTE *

YUL & WINTERSONNENWENDE – RAUHNÄCHTE (Dezember) - IMBOLC / LICHTMESS (Februar) - OSTARA / OSTERN – FRÜHLINGS-TAGUNDNACHTGLEICHE (März/April) - BELTANE / WALPURGISNACHT (Tanz in den Mai) (Mai) - LITHA / SOMMERSONNENWENDE (Juni/Juli) - LAMMAS / SCHNITTERINNENFEST (August) - MABON – HERBST-TAGUNDNACHTGLEICHE - SAMHAIN & ALLERHEILIGEN/ALLERSEELEN (November)
- BEI SABINE VOSS & SOFIA FERRARO
(anfänger & alle)

SEMINARORT: RUHERAUM PADERBORN


* TERMINE ZUR AUSWAHL *

YUL & WINTERSONNENWENDE - RAUHNÄCHTE
"GEMEINSAM DIE RAUHNÄCHTE BEGINNEN UND AUF DAS NEUE JAHR EINSTIMMEN"
(offen für alle)
FREITAG 22. DEZEMBER 2017 | 17-21.00
KURSGEBÜHR (für den Beginn): 60 Euro
* plätze frei *
ZUR ONLINE ANMELDUNG

(Anmeldung bis 15.12.)

IMBOLC & LICHTMESS
(offen für alle)
FREITAG 02. FEBRUAR 2017 | 17-21.00
KURSGEBÜHR (für den Beginn): 60 Euro
* plätze frei *
ZUR ONLINE ANMELDUNG

(Anmeldung bis 26.01.)

* weitere Termine folgen :-)) *

* minimal 6 Teilnehmerinnen, maximal 12 TeilnehmerInnen pro Kurs *
* bitte meldet Euch möglichst frühzeitig an *

Wir möchten im geschützten Kreis von FRAUEN die traditionellen JAHRESKREISFESTE zu neuem Leben erwecken!
Diese alten Feste, die mit dem Natur- und Lebensrhythmus eng verwoben sind, können die Frauen zurück zu ihrer wahren Natur, zu ihrer wahren Weiblichkeit oder einfach nur zu sich selbst führen. Die Feste sind dazu gedacht, die jeweilige Zeitqualität zu zelebrieren und dadurch mit anderen Frauen zusammenzukommen und sich über die mit dem Fest verbundenen Themen sowie die eigenen Erfahrungen, Emotionen und weiblichen Themen auszutauschen.
Zu vorchristlichen Zeiten wurden vielerorts Feste zelebriert, die sehr stark mit der Natur in Verbindung standen und prinzipiell weiblich geprägt waren – in vielerlei Hinsicht. Doch auch noch heute werden diese acht Feste von vielen Menschen bewusst zelebriert. Manche Gemeinden zelebrieren sie kollektiv bis heute meist ohne davon zu wissen. In gewissem Sinne sind unsere christlichen Traditionen immer noch von dem sogenannten „Heidentum“ geprägt, aber auch darüber sind sich die meisten nicht bewusst.
Die Jahreskreisfeste sind eine Chance, sich wieder mit sich und der Natur zu verbinden. Jede Jahreszeit hat eine bestimmte Qualität und bestimmte Themen, die den Menschen genauso prägen. Die meisten Menschen schenken diesem sich immer wieder von Neuem vollziehenden Rhythmus allerdings wenig bis keine Aufmerksamkeit und gehen „blind“ daran vorbei.
Wir starten mit „Samhain“, heutzutage bekannt als Allerheiligen/Allerseelen oder auch Halloween. Da für die alten Völker dieses Fest das Ende des Jahres und gleichzeitig Beginn des neuen Jahres darstellte (für die Kelten begann das neue Jahr mit der dunklen Jahreszeit/der neue Tag mit dem Vorabend), gehen wir wunderbar in Einklang mit dieser Tradition!

Unsere „Werkzeuge“ auf der Wanderung durch den Jahreskreis werden sein: YIN YOGA, YIN KLANG YOGA & KLANG YOGA - TANZ - MEDITATIVER TANZ – KREISTANZ – FREIES TANZEN – BEWEGUNGSELEMENTE - LITERATUR & SPIRITUELLE TEXTE - ORAKELTECHNIKEN - ACHTSAMKEIT - TIEFENENTSPANNUNG - MANTRAS – SINGEN & CHANTEN - MUDRAS - MEDITATION


YUL
wir begrüßen das wiederkehrende Licht der Sonne – wir besinnen auf Werte wie Menschlichkeit, Liebe und Familie – wir zelebrieren auf verschiedene Weise die Unsterblichkeit der Natur

RAUHNÄCHTE wir bereiten uns auf die Zeit zwischen den Zeiten/zwischen den Jahren vor – wir erfahren, wie wir die besondere Qualität der Rauhnächte für uns nutzen und uns mit ihr in Einklang bringen können


Wir freuen uns SEHR! darauf, die JAHRESKREISFESTE mit Euch zu zelebrieren! :-))


TEILNAHMEVORAUSSETZUNG: keine











KURSLEITUNG: SABINE VOSS
(M. A., Yin Yogalehrerin, Emily Hess Klangyoga-Lehrerin, Ruhe Coach, Mantraforscherin, Mantra Singer;
Gründerin ruheraum Paderborn)





Sofia Ferraro

KURSLEITUNG: SOFIA FERRARO
(Tanzpädagogin, Lehrerin)

Schon in ihrer Kindheit machte SOFIA FERRARO sich Gedanken über die Welt, die menschliche Existenz sowie über den Tod. Sie suchte nach Antworten in verschiedenen philosophischen Richtungen, fand ihren Pfad dann Jahre später im Bereich der Lebensgesetze sowie im senkrechten Weltbild und des damit verbundenen Hexenwissens. Seitdem zelebriert sie die acht Jahreskreisfeste aus vorchristlicher Zeit und beschäftigt sich u.a. mit den Themen Frauenweisheit, Kräuterkunde und nimmt somit teil an der neuen Bewegung „Erwachte Weiblichkeit“. Als Tanzpädagogin ist ihr Bestreben groß, tänzerisch in die erwünschten Energien zu finden und diese auch im kollektiven Rahmen entstehen zu lassen.
SOFIA FERRARO ist außerdem seit 4 Jahren als Lehrerin für Französisch, Spanisch, Philosophie, Darstellen & Gestalten, Musik und Kunst an einer Gesamtschule tätig.
www.hexesofia.wordpress.com


... zurück nach oben